• Bild Teppichgalerie Hereke - Weihnachten
  • hereke-teppich-galerie
  • Teppichgalerie Hereke
  • Teppichgalerie Hereke
  • Teppichgalerie Hereke
  • Teppichgalerie Hereke
  • Teppichgalerie Hereke
  • Teppichgalerie Hereke

Teppichreinigung

Die richtige Teppichpflege liegt uns ganz besonders am Herzen.

Jeder Teppich hat es mehr als verdient, nach 8 Jahren einmal gewaschen zu werden.

Wenn man eine Teppichfaser unter dem Mikroskop betrachtet, kann man erkennen, dass die Staubkörner an der Faser wie feinste Glassplitter kleben.

Durch das Betreten und Benützen der Teppiche reiben die Staubkörner an der Faser und zerstören sie. Durch die regelmäßige Teppichreinigung wird das verhindert, und Ihre Freude am Teppich bleibt für viele Jahrzehnte erhalten.

Kosten: € 18,- pro m2

Wir reinigen jede Art von Teppich, Spannteppich und auch Polstermöbel.

Die voraussichtlichen Kosten für die Reinigung von Spannteppichen und Polstermöbeln bespricht unser Fachmann gerne mit Ihnen bei der Besichtigung nach telefonischer Vereinbarung.

 

Händische Reinigung

Es darf  keine chemische Reinigung erfolgen. Scharfe Laugen und fettlösende Substanzen rauben der Wolle das Lanolin. Ohne Lanolin wird die Wolle zur spröden Strohwolle und der Teppich verliert seinen Wert.

 

Fleckenentfernung

Ganz vorsichtig wird mit einem Pinsel ein Spezialmittel mit hoher Umweltverträglichkeit auf die betroffenen Stellen aufgetragen und sorgfältig und behutsam jeder einzelne Fleck versucht zu entfernen.

Besonders hartnäckige Flecken können eben nur vom Profi entfernt werden!

 

Entfärben

Durch die Behandlung mit Soda, Essig oder Zitronensäure erhält der Teppich wieder seinen ursprünglichen Glanz zurück.

Die Farben Ihres Teppichs werden wieder aufgefrischt, die zum Beispiel durch einen Wasserschaden ihren Glanz verloren haben.

 

Waschen von Orientteppichen

Nach dem Klopfen wird der Teppichhändisch, mit biologischer Spezialseife und viel Wasser, gereinigt. Anschließend an den Waschvorgang wird der Flor in Knüpfrichtung gebürstet. Nach dem Zentrifugieren erfolgt die Trocknung, dabei wird der Teppich für einige Tage in einem beheizten Raum aufgehängt.

Die Endkontrolle besteht darin, dass der Flor und die Fransen noch einmal gebürstet werden.

 

Waschen von Seidenteppichen

Da Seide sehr hochwertig, aber ein empfindliches Material ist, raten wir zu ganz besonderer Vorsicht.

Uns können Sie vertrauen, wir als fachmännischer Betrieb wissen, wie man Seidenteppiche behandelt.

 

 Mottenschutz

Bei diesem Vorgang wird der Teppich noch einmal  mit Mottenschutz, dem Wirkstoff Chlorphenylid, behandelt.

Damit ist eine biologisch unbedenkliche und nachhaltige Reinigung garantiert.

Spannen der Teppiche – restaurative Pflege

Es kann sich dabei nur um einen qualitativ minderwertigen Teppich handeln, sollte dieser nach der Wäsche wellig geworden, also seine ursprüngliche Form verloren haben und eine sogenannte Nachwäsche notwendig sein.

Kaufen Sie Ihren Teppich daher nur im Fachhandel und vertrauen sie ihn für die Teppichreinigung nur einem Profi an.

Abholung und Zustellung im Raum Wien GRATIS!

Teppichreinigung – Video

https://www.youtube.com/watch?v=sJSK3tR_QgI&t=3s

Polstermöbelreinigung – Video

https://www.youtube.com/watch?v=oPawkuThLnw


Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies & Datenschutz finden Sie hier: Datenschutzerklärung.

Schließen